Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition )

ç Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ) ☆ Alexander Tsolkas ç Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ) ☆ Alexander Tsolkas, Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ), Alexander Tsolkas, Rollen und Berechtigungskonzepte Ans tze f r das Identity und Access Management im Unternehmen Edition German Edition Edition Die integrativen Trends die sich seit Jahren in Unternehmen bez glich der IT abzeichnen z B Single Point of Administration erfordern neue Konzepte f r Autorisierung und Authentisierung Dieses Buch bietet eine ganzheitliche Darstellung von rollenbasierende
  • Title: Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition )
  • Author: Alexander Tsolkas
  • ISBN: 3834812439
  • Page: 299
  • Format: Kindle
ç Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ) ☆ Alexander Tsolkas - Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ), Rollen und Berechtigungskonzepte Ans tze f r das Identity und Access Management im Unternehmen Edition German Edition Edition Die integrativen Trends die sich seit Jahren in Unternehmen bez glich der IT abzeichnen z B Single Point of Administration erfordern neue Konzepte f r Autorisierung und Authentisierung Dieses Buch

Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition <kes>)
Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ) ç Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ) ☆ Alexander Tsolkas - Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ), Rollen und Berechtigungskonzepte Ans tze f r das Identity und Access Management im Unternehmen Edition German Edition Edition Die integrativen Trends die sich seit Jahren in Unternehmen bez glich der IT abzeichnen z B Single Point of Administration erfordern neue Konzepte f r Autorisierung und Authentisierung Dieses Buch ç Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ) ☆ Alexander Tsolkas, Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ), Alexander Tsolkas, Rollen und Berechtigungskonzepte Ans tze f r das Identity und Access Management im Unternehmen Edition German Edition Edition Die integrativen Trends die sich seit Jahren in Unternehmen bez glich der IT abzeichnen z B Single Point of Administration erfordern neue Konzepte f r Autorisierung und Authentisierung Dieses Buch bietet eine ganzheitliche Darstellung von rollenbasierende
  • ç Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition ) ☆ Alexander Tsolkas
    299Alexander Tsolkas
Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition <kes>)

615 thought on “Rollen und Berechtigungskonzepte: Ansätze für das Identity- und Access Management im Unternehmen (Edition) (German Edition) (Edition )

  1. Das Buch h lt was es auf dem Titel verspricht Identit t, Authentisierung, Rollen, Ressourcen, Autorisierung, Berechtigungskonzept und Prozesse werden gut verst ndlich und anschaulich mit den grundlegenden Begrifflichkeiten und Konzepten erl utert.Das Buch besteht aus 13 Kapiteln die relativ ausgewogen, mit etwas mehr Breite zu Rollenkonzept, Berechtigungssteuerung, Zugriffskontrolle, Single Sign On und Meta Directory, einen sehr gelungenen Einstieg in die Konzepte erm glichen Auch die erg nzende [...]


  2. Das Buch in seiner G nze ist sicher um das Jahr 2000 geschrieben worden Damals gab es den Compaq Ipaq, DEC VAX war ein Standardsystem, OAuth unspezifiziert, IBM Domino hie Lotus Notes, die iSeries AS400 und Peoplesoft war noch nicht von Oracle gekauft.Die Grafiken sehen aus, wie mit C64 Geos Paint erstellt.Um weiterhin mit dem Buch Geld zu verdienen wurde dann ziemlich lieblos und ohne die notwendige grunds tzliche berarbeitung ca 70 Seiten aktuelles Bullshit Bingo angeh ngt, in dem dann auch da [...]


  3. Ich wollte mich zu dem Thema einlesen und wurde ziemlich entt uscht Das Buch wirkt in der Aufmachung wie ausdem Jahr 1990 Satz, Layout, Grafiken etc sind erschreckend unprofessionell und auch die pr sentierten Inhalte wirken wie vonvor 10 15 Jahren Ich habe mich auch gefragt, f r welche Leserschaft das Buch damals geschrieben wurde IT affine Leserhaben schon damals nichts Neues erfahren und auch f r die akademische Diskussion sind die Inhalte zu d nn.Das Buch ist reine Geld und Zeitverschwendung [...]